FileZilla Client 3.2.2-rc1 veröffentlicht

Bugfixes und kleinere Änderungen

  • *nix, OS X: Behebt Abstürze, wenn FileZilla startet und der letzte benutzte lokale Pfad nicht mehr exisitiert.
  • Behält namen und Pfad des Site-Manager-Elementes, mit dem man aktuell verbunden ist, so das Lesezeichen-Menü aktuell bleibt.
  • MSW: kann mit ungewöhnlichen DDE Assoziationen für Dateibearbeitungen umgehen.
  • Mehr Fehlermeldungen, wenn das Laden der Konfigurationsdatei fehl schlägt.
  • neue übertragene Verzeichnisse erscheinen jetzt auch wieder in der lokalen Dateiliste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.