Archiv für den Monat: Februar 2009

FileZilla Client 3.2.2 released

Fehlerbehebungen und kleinere Änderungen

  • zeigt den Passwort-Dialog, wenn eine Seite über eine Lesezeichen gewählt wird und der Verbindungstype Nachfragen oder Interactive Anmelden ist.
  • verbessert das parsing des Default-Remote-Verzeichnisses im Site-Manager, wenn ein nicht-default Server-Type gewählt ist.

Die aktuelle Version vom FileZilla Client gibts hier zum Download.

FileZilla Client 3.2.2-rc1 veröffentlicht

Bugfixes und kleinere Änderungen

  • *nix, OS X: Behebt Abstürze, wenn FileZilla startet und der letzte benutzte lokale Pfad nicht mehr exisitiert.
  • Behält namen und Pfad des Site-Manager-Elementes, mit dem man aktuell verbunden ist, so das Lesezeichen-Menü aktuell bleibt.
  • MSW: kann mit ungewöhnlichen DDE Assoziationen für Dateibearbeitungen umgehen.
  • Mehr Fehlermeldungen, wenn das Laden der Konfigurationsdatei fehl schlägt.
  • neue übertragene Verzeichnisse erscheinen jetzt auch wieder in der lokalen Dateiliste

FileZilla Client 3.2.1 veröffentlicht

Neue Funktionen:

  • Neues Iconset: Minimal

Fehlerbehebungen und kleinere Änderungen

  • Behebt ein Problem bei der Größenänderung im Dialog zum Bearbeiten von Filtern
  • MSW: Verbessert Icon-Transparenz in der Statusleiste und benutze bessere ausgeschaltete Icons im Tollbar.

Die aktuelle Version vom FileZilla Client gibts hier zum Download.